Jetzt beginnt die heiße Phase

Vor einer Woche fanden sich wieder annähernd 100 Bürge/rinnen im Ariowitsch-Haus zusammen, um die nächsten Aktivitäten des “Aufruf 2019” zu planen. Denn jetzt beginnt die Phase der intensiven, auch kleinteiligen Arbeit, um die Ziele des „Aufruf 2019“ in der Bevölkerung Leipzigs zu verbreiten und Bürger/innen dafür zu gewinnen, sich für ein weltoffenes Leipzig, ein demokratisches Sachsen und ein geeintes Europa einzusetzen. Nachfolgend finden Sie die Vorbereitungsgruppen mit den Ansprechpartner/innen und den nächsten Terminen. Die Arbeitsgruppen stehen jeder und jedem offen:

Europa

Malte Fischer (losgehts2019@gmail.com) – nächstes Treffen: Mittwoch, 27. März 2019, um 19.00 Uhr, Thomashaus, Thomaskirchhof 18 (Eingang B, gegenüber Bach-Museum)

70 Jahre Grundgesetz

Johannes Spenn (johannes.spenn@outlook.de) – nächstes Treffen: Donnerstag, 21. März 2019, 18.30 Uhr, Gemeindehaus der Michalis-Friedens-Gemeinde Nordplatz 4 oder Kirchplatz 9

23. Mai 2019 – Geburtstagfeier 70 Jahre Grundgesetz auf dem Marktplatz

Christian Wolff (info@wolff-christian.de) – nächstes Treffen: Dienstag, 26. März 2019, 17.00 Uhr im Zeitgeschichtlichen Forum, Grimmaische Straße 4. OG

Nacht der Hausdebatten

Barbara Rucha (barbara.rucha@gmail.com) – nächstes Treffen: Mittwoch, 27. März 2019, 20:00 Uhr bei Barbara Rucha, Leplaystr. 9, 04103Leipzig

Präsenz in den sozialen Medien

Friedrich München (fr.muenchen@t-online.de)

Aktionen in Stadtteilen/Schulen/Ortschaften rings um Leipzig

Christian Wolff (info@wolff-christian.de)

Zentrale #unteilbar-Demo am 24. August 2019 in Dresden

Christin Melcher (christinmelcher@yahoo.de)

Festival der Volkskünstler

Inge Bell (bell@frauenrechte.de), Stefan Baumgarth (baumgarth@baumgarth-consulting.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.